Bodensee-GameJam

Vom 4. bis 6. Oktober 2019 findet der erste "Bodensee-GameJam" statt.

Hierbei geht es darum, innerhalb des genannten Zeitraumes von 3 Tagen ein Spiel zu entwickeln. Die technischen Mittel (Programmiersprache, Engine, Libraries, etc.) sind frei wählbar. Über ein mögliches Thema oder Motto wird noch entschieden, aktuell steht hierzu noch nichts fest.

GameJams bieten eine erfrischende Gelegenheit, neue Ideen auszuprobieren und sich der Herausforderung zu stellen, sich rein auf das wesentliche zu konzentrieren, um innerhalb der begrenzten Zeit ein möglichst spielbares Ergebnis zu erschaffen.

Die Teilnahme ist nicht nur als Einzelperson, sondern auch in Teams möglich. Somit bleibt auch reinen Grafikern oder auch Programmierern ohne Zeichentalent der Spaß am GameJam nicht verwehrt. Eine vorherige Absprache zur Bildung von Teams ist z.B. in unserem Matrix-Channel (#spieleentwicklung:matrix.bodensee.space) möglich.

Austragungsort des GameJams sind wie immer die gewohnten Räumlichkeiten des Toolbox Bodensee e.V.. Um niemanden an der Teilnahme zu hindern, ist auch das Mitmachen von anderen Orten aus gestattet. Zumindest am Samstag ist Anwesenheit jedoch sehr stark erwünscht.

Detaillierte Infos zum Ablauf folgen.

Twitter: #bodenseegamejam
Facebook: Bodensee-GameJam 2019









zurück zur Hauptseite

Impressum | Datenschutzerklärung